Karottensalat mit Mango und Sesam

Bunter Salat aus aromatischen, weissen Karotten, süsser, gelb-oranger Mango, knallig-violettem Ciccorino Rosso und gerösteten, schwarzem und weissem Sesam.

Ich denke, dieser Salat wird einer meiner neuen Lieblinge! Die Kombination aus den bissfesten, knackig-frischen Karotten, der saftigen Mango und den kleinen, hocharomatischen Sesamsamen war ein Glückstreffer.

Eigentlich hatte ich im Kopf, meinen Karottensalat gestern Abend, Karfreitag (alle Läden geschlossen – ausser am Bahnhof…) mit einem in der Pfanne caramelisierten Apfel zu machen. Ich hatte aber eine so unbezähmbare Lust eine Mango zu verputzen, dass ich dafür extra auf mein Rad gestiegen bin, durch Wind, Regen und Kälte strampelte, um mir am Hauptbahnhof in Zürich (immerhin 2 mal 20 Minuten richtig schnelles Radfahren) beim dortigen Asia-Shop eine Mango zu besorgen.
Dabei habe ich den Schwarzen Sesam entdeckt… Toll, ich bin immer offen für Neues und so landete die entsprechende Tüte ebenfalls auf der Kasse. Ich habe diese Variante des Sesams bis dahin noch nie gegessen und war sehr gespannt auf den Geschmack – diesen würde ich jetzt als sehr ähnlich dem von normalem Sesam bezeichnen, einfach ein bisschen intensiver – auf jeden Fall sehr lecker (gut, was lecker ist und was nicht bleibt ja immer noch Geschmackssache…).

Gesundheitlich unterscheiden sich die beiden Sesamsorten etwas mehr: Der Schwarze hat eine höhere Nährstroffdichte. Also nicht in Form von Kalorien, sondern er enthält etwas mehr Mineralstoffe und Vitamine. Vor allem der Gehalt an Calcium ist doch deutlich erhöht.

Dieser Salat eignet sich hervorragend, um Gäste oder dich Selbst mit einem Hauch an Exotik zu verwöhnen – serviere ihn zu geschmortem Lamm oder Poulet, zu gebratenem Fisch, verschiedensten Currygerichten oder auch zu nordafrikanischen oder arabischen Schmorgerichten (Tajines).

Zutaten

250 bis 300 g weisse Karotten (du kannst natürlich auch irgendeine Sorte nehmen)
1 reife Mango
einige Blätter Ciccorino Rosso
10 g Sesam
10 g Schwarzer Sesam
20 g Aceto Balsamico
20 g Zitronensaft (entspricht 1/2 Zitrone)
15 g Olivenöl
1 Prise getrockneten Dill
1 Prise Salz
schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. Eine grosse Schüssel bereitstellen.
    Die Karotten gut waschen. Einen Drittel der Karotten mit der Gemüsereibe in eine Schüssel reiben. Den Rest mit dem Gemüsehobel oder dem Sparschäler zu dünnen Scheibchen verarbeiten und dazugeben.
  2. Die Mango Schälen, das Fruchtfleisch vom Kern lösen und in feine Würfel schneiden. Dann zu den Karotten geben (der Koch hat übrigens das Vorrecht, das am Kern haftende Fruchtfleisch abzuknabbern 🙂 ).
  3. Ciccorino Rosso in Streifen schneiden und dazugeben.
  4. Die Sesamsamen zusammen abmessen und in einer kleinen Pfanne kurz rösten, bis sie einen intensiven Duft freigeben. Dann sofort dazugeben.
  5. Aus Balsamico, Zitronensaft, Öl, Dill, Salz und Pfeffer ein Dressing mischen und über den Salat geben.
  6. Alles gut vermischen und servieren.
    Fertig, guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.